Kunst, Kunstwerke, Werke…

Die Kunst, immer wieder kommt es mir so vor, als sei sie manchmal doch zweifelhaft, Blutorgien oder auch Dreckorgien sind nicht das was ich darunter verstehe, nun ist es aber so, dass Kunst jeder anders interpretiert. Meine Interpretation der Bildkunst ist sicherlich in den Beispielen links zu sehen. Meine Form der Kunst was Farben und Formen angeht sehen Sie hier. ob das Kunst ist? In meinen Augen ja, das muss sich aber nicht mit Ihren Augen decken.


Büsche, dann schwindet das letzte Licht


Standpunkt und Vision

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 3 =