Sürenheider Straße am 2. Advent

Die Baustelle macht Vorschritte, zumindest kleine, aber hier in Sürenheide sieht es noch recht übel aus, die Anschlüsse und auch die Bushaltestellen scheinen zumindest nicht recht fertig zu sein. Die Busse nach wie vor Fehlanzeige, hier ist Sürenheide vom Netz entkoppelt und auch die vielen fleißigen Arbeiter die hier wohnen sind isoliert. Na hoffentlich wird wenigstens das erste Stück frei gegeben, sonst wird es mit dem Weihnachtsbaum schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 2 =