Rechts vor Links in Verl

und Tempo 30 im kompletten Ortskern, fast überall, denn nicht so in der St. Anna Strasse, sollte da wer Angst gehabt haben, das die Busse regelmäßig über Autos von Müttern und Vätern stolpern die ihre Kleinen mit dem Auto zur Schule fahren…
Wie auch immer, es ist eine echte super Idee die mit rechts vor links, so schnell bin ich noch nie durch die Wilhelmstrasse oder durch den Friedhofsweg gekommen. Wer stellt sich schon an eine Ampel wenn er durch den Friedhofsweg abkürzen kann und auch nicht länger das Problem hat vom Friedhofsweg auf die Hauptstrasse zu kommen. Ist eigentlich der Verkehrsplaner schon mal morgens und Abends am Friedhofsweg gewesen? Sicher nicht, sonst wäre klar gewesen das eine Rechts vor links Lösung den Friedhofsweg echt schnell macht, aber nun ja, auch mit der grünen Welle, das gibt es in Verl sicher nicht und die neue Ampel Richtung Gütersloh ist eigentlich fast immer rot, oder eine davor. Ausweg? Klar doch, über Sürenheide, schauen wir mal wie viele dolle Ideen es zum Verler Verkehr noch gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + fünf =