Fernwärme für Verl

Ein dolles Ding, wir in Verl bekommen Fernwärme, also da hat die Gemeinde die Abwärme eines Generators einer Biogasanlage und die muss unter die Leute und ans Schwimmbad gebracht werden. Das ist ja an sich eine gute Idee, aber die reißen schon seid zwei Wochen die St. Anna Strasse und den Parkplatz am Schwimmbad auf. Das scheint nun doch etwas aufwändiger.

mein Geburtstagsgeschenk soll zeigen was es kann
Ob das jetzt fertig wird bis die das Schwimmbad öffnen? Na fertig nicht aber wenigstens das Pflaster wieder zu und wo die Besucher parken sollen weiß auch keiner, die Meierhof Strasse ist Einbahnstrasse geworden. Damit die besser arbeiten können, na vielleicht werden die ja noch schneller. Ach ja, und es ist ja typisch, die Fahrer waren zu einem Teil nie bei einer Fahrschule, es ist nicht zu glauben wieviele da einfach durch das Einbahnschild fahren. Na ja so richtig ausgeschildert ist das mit der Umleitung auch nicht.mein Geburtstagsgeschenk soll zeigen was es kannDie St. Anna Strasse das gleiche Bild, hier geht nix mehr und wenn der Kindergarten beschickt wird parken die Autos kreuz und quer. Wenn man da in die Grube reinschaut, sind viele Leitungen und das wird ja nicht besser, also wird auch das dauern und wir sind nun seit fast einem Monat von der Buslinie abgeklemmt, weder Schwimmbad noch St. Anna Strasse wird angefahren und dafür sind die nicht sehr weit gekommen.

Nachtrag: Leider sind die nicht fertig geworden und so ist der Zugang zum inzwischen geöffneten Bad durch eine Baustelle durch. Was allerdings schon dreist ist, dort ist nur eine Einbahnstraße aus Verl raus, rein ist nicht, aber das ignorieren unfassbare Mengen von Autofahrern einfach komplett. In der Zeit die ich brauche um mit dem Hund durch zu gehen mindestens 3, davon etlich Schwimmbadbesucher die einfach durch fahren. Noch dreister die, die einem entgegenkommen und auch noch meinen sie wären im Recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =