Brilon Wald Hoher Eimberg

Heute solle es daheim sehr heiß werden aber für Brilon Wald heißt es 19 – 26 Grad, also los geht’s früh um 7 im Westhang, da herrscht Schatten und 19 grad.  Der Weg gewohnt fein und um 7 ist man dort komplett alleine, erst als wir schon Willingen erreichen kommen die ersten Fahrradfahrer. Der Weg auf der Karte.

von Brilon Wald hinauf auf den Eiberg, runter nach Willingen und zrückDie Kirche von Brilon Wald, noch liegt sie im Schatten und als der Irre mit seinem Quad ohne Auspuff weg ist herrsch Ruhe über allen Wipfeln der Bäume. Brilon Wald Hoher Eimberg weiterlesen

Dauert Fernwärme immer so lange

Lange ist es jetzt schon her das die mit der Fernwärme begonnen haben. Mitte Mai ging es an der Bäckerei mit der Kreuzung Meierhof, Kolpingstrasse und Lärchenweg los. Was soll ich sagen, es sieht noch fast genau so aus.
Immer wieder zwischendurchDas Foto ist am 20. Juni entstanden, also einen ganzen Monat später, die Baustelle ist noch immer da und heute am 13. Juli sieht es da nicht besser aus, Dauert Fernwärme immer so lange weiterlesen

Hermannsborn Bad Driburg

Wir starten in Alhausen und wandern hinauf zum Waldrand, ab dort halten wir uns rechts um den Hügel herum nach  Hermannsborn. Dort geht es durch den Park und dann über die Landstraße wieder hinauf. Durch den Wald geht es Richtung Alhausen. Dort rechts halten und nach Bad Driburg wandern. Leider muss man am Kurpark außen lang da der Park als solcher Gebührenpflichtig ist, komisch, Wanderwege durch einen Gebührenpflichtigen Park.  Außen herum und rauf zum Mausoleum und wieder runter nach Alhausen. Den Weg auf der Karte gibt es hier.

von Alhausen nach Hermannsborn und DriburgHinter Alhausen breitet sich das fast schon reife Kornfeld vor uns aus, leicht rauscht es im Wind und viel fehlt nicht mehr, dann wird es geerntet. Hermannsborn Bad Driburg weiterlesen