Rheinfahrt von Boppard nach Rüdesheim

Eine Rheinfahrt die ist lustig, genau nach dem Motto wollen wir es angehen, Start in Boppard und dann mit dem Schiff den Rhein hinauf bis Rüdesheim. Mit dem Schiff geht es von Boppard über den Rhein nach Rüdesheim, einfach herrlich wenn aus etwas kalt.Schon beim Aufwachen begrüßt uns der Rhein mit einer Fluss Romantik wie sie früher sehr gefährlich war. Dank Radar finden die beiden Schiffe auch im Nebel den rechten Weg. Mit dem Schiff geht es von Boppard über den Rhein nach Rüdesheim, einfach herrlich wenn aus etwas kalt.Etwas später hält die Sonne ihr Mahl, sie frisst den Nebel wie nur was, das verspricht ein schöner Tag zu werden, leider etwas kühl.

Mit dem Schiff geht es von Boppard über den Rhein nach Rüdesheim, einfach herrlich wenn aus etwas kalt.Die Fähre schält sich aus dem Nebel, für uns wird es Zeit den Zug nach Boppard zu erreichen, Schiffe warten nicht.

Mit dem Schiff geht es von Boppard über den Rhein nach Rüdesheim, einfach herrlich wenn aus etwas kalt.Auf dem Schiff dann Entspannung pur, ruhig zieht die Landschaft an uns vorbei, Burg um Burg kommt ins Bild und Schiffe sind reichlich unterwegs, der Wasserstand erbärmlich, so niedrig haben wir den noch nie gesehen.

Mit dem Schiff geht es von Boppard über den Rhein nach Rüdesheim, einfach herrlich wenn aus etwas kalt.Dann tauchen die Weinberge mit der Germania auf und wir wissen, gleich haben wir Rüdesheim erreich. Bevor wir mit der Bahn zurück zum Hotel fahren, erst mal noch hoch zur Germania, zu schön ist der Blick von da oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 7 =