Möhnesee Einlauf

Wir starten am Parkplatz Wildpark und was soll ich sagen, hier werden schon Weihnachtsbäume verkauft. Regen hat den Zulauf ganz schön anschwellen lassen. Entlang des Sees glitzert alles vor Nässe, aber wenigstens haben wir zur Zeit nur Niesel und die Bewegung macht sich gut.

Der See steh in seiner alten Pracht da, keine Spur mehr vom Niedrigwasser im August.

Die hohen Fichten lassen erahnen wie es hier noch vor kurzem ausgesehen hat, bei Sonne gab es hier überall Schatten, aber zur Zeit wäre Sonne fein, dieser Regen seit Wochen geht mir auf den Keks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =