Hommage an den Vater Rhein

den deutschesten aller Flüsse. Warum es mit dem Kuchen anfängt? Nun der Rhein steht auch für Genuss und dieses Cafe in Boppard ist einfach nur sehr gut. Das Cafe Baldeau macht Kuchen in Perfektion, der Platz ist genial und für mich spiegelt dieses Cafe sehr viel Rhein Kultur wieder.

Noch einer gefällig? Die KD Rheinschifffahrt, gerne nehmen wir die in Anspruch, es ist sau gemütlich die Landschaft an sich vorbei ziehen zu lassen. 

Vom Wasser aus sieht alles anders aus, die Distanz verändert die Perspektive. So kann ich mir vorstellen wie es hier war als mein Opa hier gewandert ist.

Die feindlichen Brüder, so nennt man die beiden Burgen mit der Mauer dazwischen.

Schiffe, so lang, so träge und doch so beständig, ich könnte stundenlang am Fenster sitzen und den Schiffen zusehen.

Signalanlagen regeln die Durchfahrt durch die Loreley, berühmt, berüchtigt und heute oben eine Touristen Attraktion mit Freizeitpark… muss wohl so sein…

Das ist sie, die Loreley und heute ist alles ruhig da, gut so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 2 =