Viadukt Weg

Oder auf den Spuren der alten V Wege denn zumeist laufen die Menschen heute den Viaduktwanderweg, auch wenn wir nicht wissen warum. Wir starten an der Museumsstube, dort ist auch ein Wanderparkplatz und gleich geht es hinauf. Da liegt er vor uns, der Viadukt und von hier ist der besser zu sehen als von der Aussichtsplattform.Vorbei am Bierssenhof geht es auf die Höhen der Windräder oberhalb von Altenbeken.

Von dort oben gibt es einen klasse Blick rüber in die Ausläufer der Egge die bis Bad Lippspringe reichen.

Über das güldene Getrede schweift der Blick auf die alten Windräder, noch welche mit Gittermast und die stehen schon so verdammt lange hier oben.

Krähen begleiten uns fast ständig und der Bosse ärgert sich das er keine Flügel hat.

Warum da eine Bank steht? Wegen der Aussicht und der Ruhe, man kann einfach mal herrlich entspannen.

Blick zurück bevor wir wieder an den Museumsstuben sind und dort einkehren, super Cappo mit Torte, Eiskaffee und Gulaschsuppe.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 3 =