Archiv der Kategorie: Stadbilder

Burghausen

heute mal üner Kloster Kreuzberg angereist, dann bei der Weiterfahrt nach Linz über Burghausen, echt fein das Ganze.Einmal Burghausen und das bei K und K auf dem Marktplatz. Oben in der Burg die Massen, auf dem Marktplatz Ruhe und ein toller Blick zur Burg hinauf. Hier von der anderen Seite der Salzach ist die Länge der Burg gut zu sehen. Ein Stück Fluß abwärts fließt die Salzach in den Inn.

Passau Schlögen

Eigentlich sollte eine Wanderung an der Schlögener Schlinge anstehen, aber da die Flüchtlinge die Grenze blockieren ziehen wir es vor eine Schiffstour auf der Donau dort hin zu machen.

Da ja die Grenzen dicht sind wegen Syrern, nehmen wir das Schiff nach Schlögen, Zuvor ein Stadtrundgang, nach wie vor sehr eng da und auf der Donau dann ein echter Sturm.Tolles Wetter, aber schon am frühen Morgen 28 Grad im Schatten, das wird lustig auf dem Schiff, hoffen wir das der Föhn bläst, das kühlt etwas ab. Unser Schiff wartet schon, oder besser, welches der vielen ist es denn? Passau Schlögen weiterlesen

Höxter und Corvey

Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit das ich hier mal studiert habe. Die gute alte Bauschule, aber dann haben sie die geschlossen und seid dem gibt es auch für viele keinen Grund mehr hier auf Besuch zu kommen. Dafür ist die Landschaft die gleiche geblieben. Das Parkhaus allerdings ist grauenvoll, wir fragen uns ob es überhaupt noch hält.

von Höxter mit dem maroden Parkhaus geht es nach Corvey dem Weltkulturerbe und dann in die Stadt, eine Baustelle vom Feinsten.Entlang der Weser wandern wir zum Kloster Corvey, heute ein UNESCO-WELTKULTURERBE. Der Weg dorthin ist heute heiß, sehr heiß um genauer zu sein. Ein Blick zurück auf Höxter lohnt aber in jedem Fall, so schön. Höxter und Corvey weiterlesen

Passau

Ein Ausflug nach Passau soll es sein, zumindest etwas wollen wir uns von der Stadt ansehen und so machen wir uns schon früh auf den Weg.

erst nach Passau, dann rauf zum DreisesselMalerisch das Bild wie der Inn in die Donau mündet, so mit der weißen Flotte Vor der Kulisse Passau, aber halt, das sind Hotelschiffe, zwei nebeneinander, heißt eigentlich hat nur die äußere Kabinenseite des zweiten Schiffs gute Sicht, toll wenn man viel dafür bezahlt hat. Passau weiterlesen

Berchtesgaden

Berchtesgaden, eine Landschaft unter dem Watzmann. Von dort ausgehend erschließen sich eine Vielzahl von unterschiedlichsten Wanderzielen mit aussichtsreichen Höhepunkten. Bei der Wahl seiner Ziele sollte man die Zeit beachten, es kann ansonsten schon mal etwas voller sein. Eigentlich eine Traum Gegend aber das war nicht immer so, hier habe ich 15 Monate meines Lebens verbracht, da gab es durchaus gute Dinge aber auch viel Negatives.
Dafür konnte allerdings die Gegend nichts, also stürzen Sie sich hinein.


Der Zauberwald bei Ramsau, wie im Märchen hat ein Riese seine Steine durch die Gegend geschleudert.

Berchtesgaden weiterlesen