Berge in den Alpen

Berge der Alpen, Faszination, Begehrlichkeit, Anmut aber auch wild und gefährlich. Seid ich mit 6 Jahren den ersten gesehen habe wollte ich immer zu hinauf. Es gab Jahre, da war ich bis zu drei mal dort in den wilden Bergen, die mit Wegen waren mir zu voll. Heute sind sie nicht mehr so hoch und richtige Berge sind es auch nicht. aber ich komme leicht hin. Immer wenn ich in München bin, dann werfe ich einen Blick in die Alpen und ab und an liegen sie vor mir wenn wir nach München fahren und die Sicht gut ist.

Ein Gedanke zu „Berge in den Alpen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 15 =