Nationalpark Teutoburger Wald ist Out

Nachdem nun selbst der Schlichter festgestellt hat: “ Es gibt keine Möglichkeit für einen Nationalpark“ und nachdem der Herr Heuwinkel nicht länger für den Nationalpark zur Verfügung steht, haben wir hoffentlich das Ableben der Idee zum Greifen nah. Einzieg die Grünen in der Landesregierung geben noch keine Ruhe, klar, die müssen ja noch irgend etwas für ihr Nationalpark Info finden. Hoffen wir das der Kelch an uns vorrüber geht, denn ich würde ungern durch abgestorbene Bäume wandern wir ich dieses im Harz und im Bayrischen Wald muss und auch eine Begrenzung auf minimalste Wanderwege im Revier wollte ich nicht unbedingt haben. Sehr lesenswert ein Artikel in der Welt, zu finden hier. Also dran bleiben: Nationalpark Teutoburger Wald Nein Danke.

Ein Gedanke zu „Nationalpark Teutoburger Wald ist Out“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + dreizehn =