Schnee Fahrt nach München

Schnee, auf der Fahr, bei der Arbeit, am Bahnhof, auf der Heimfahrt, immer nur Schnee, zugegeben er ist mit Regen vermischt, aber er vermittelt so etwas unfreundliches, kaltes…

Warum nur geht er immer einher mit einer hohen Luftfeuchtigkeit, beklemmend um sich greifend gewinnt sie den Raum und irgend wie deckt sie jede Fröhlichkeit zu.

Klirrend kalt mit wenig Luftfeuchtigkeit, lange ist es her das wir sowas hatten. Das einzige was positiv ist: Man mag sich nicht vorstellen was wäre könnten Politiker das Wetter manipulieren. Na ja, wäre fein wenn der Wetterbericht mal stimmen würde, aber die sagen immer erst das Wetter genau voraus wenn es schon da ist. Wieso bezahl ich die eigentlich mit meinen Steuergeldern….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 − eins =