RW Kalkofen

Heute nehmen wir mal eine Runde um den alten Kalkofen in Angriff, na ja, eigentlich ist das der Parkplatz am Waldfreibad, bekannt als Läufertreff. Wie der Weg verläuft seht ihr hier.

vom Schwimmbad über BienenschmidtWir steigen in Teilen durch den Ort auf, klasse Wohnlagen gibt es hier, aber sehr viele Autos, die sind nicht von hier. Auf dem Hermannsweg angekommen sehen wir als erste die alte Kumsttonne.vom Schwimmbad über BienenschmidtKurz drauf kommt das Kriegerdenkmal, irgend wie erinnert es bedrückend an die Zeiten des ersten Weltkrieges und man fragt sich, wieso müssen wir schon wieder in Afganistan kämpfen und einige auch sterben….

vom Schwimmbad über BienenschmidtAber na ja, nicht einmal heute machen einige vor Kultur halt, das Kreuz in der Tönsberg Kapelle, erste Steine aus dem 4. Jahrhundert, wurde zersägt, dann hat man es mir Stahlwinkeln gesichert, aber auch die wurden schon mal zersägt, was sind das für Vandalen die so was machen.

vom Schwimmbad über BienenschmidtPerfekte Aussicht auf den Teuto und man sieht noch die gelb gefärbten Lärchen, auch das hast sich bald und dann liegt das ganze nur noch im Grau in Grau vor uns., jetzt aber ist die Sicht klasse und die Kraniche ziehen über uns Richtung Spanien um dort zu überwintern.

vom Schwimmbad über BienenschmidtGroßgehege der Rinder, aber so sieht die Demarkationslinie ja nicht so schlecht aus, perfekter Doppelzaun mit Strom drin. Das ganze auf immer wieder beindruckende Schneisen beschränkt, heute hören wir die Viecher mal schreien, können aber den Grund nicht ausmachen.

vom Schwimmbad über BienenschmidtKurz vor Schluss sind wir oberhalb des Steinbruchs, ob da noch was passiert wissen wir nicht, aber die Sicht ist klasse und irgend wer hat die Büsche gekürzt, da sieht man gleich doppelt gut.

Ein Gedanke zu „RW Kalkofen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 12 =