Chiemsee Insel Hopping

Es regnet und was gibt es schöneres als bei Regen über den See zu fahren. Wir kombinieren die Schifffahrt mit Erkundungsgängen, hier zu sehen. Wolkenverhangen, der Chiemsee.Unser Erster Stop, Fraueninsel.

Hier bietet Das Kloster alles was die Seele so braucht, allerdings auch ein köstliches Marzipan.

Die Kirche selber ist ein Kleinod, ganz toll und auf der Insel wohnen Menschen in schmucken Häusern.

Herreninsel, hier gibt es Prunk zu sehen, Brunnen die tolle Bilder zaubern.

Eine Schloss Fassade die sehr imposant rüber kommt obgleich sie nicht zu groß ist.

Aber auch einsame Buchten mit tollen Blicken über den See.

Sichtachsen die den Blick gezielt auf das damals wichtige lenken.

Ein Raddampfer, Baujahr 1927, lediglich die Dampf Geschichte wurde umgerüstet.

Ein Wartesaal, so sahen die früher aus, zumindest von innen denn draußen ist alles neu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − sieben =