Altenbeken aus den Wolken

Brr, so einen fiesen Jahresübergang hatten wir lange nicht, immer nur Niesel und das blaue Loch war exakt für 5 Minuten. Da machen wir uns auf, um von oben auf Altenbeken herab zu sehen, landen dann aber fast in den Wolken.Na ja, hier standen mit die ersten Windräder die ich gesehen habe, inzwischen kann man sie nicht mehr übersehen so viele gibt es. Blöd nur, das oft die Hälfte sich nicht dreht, scheinen Probleme zu haben. Die alten dagegen drehen immer…

Und da war das blaue Loch und dann sind die Windräder einfach weg…

Einsame Wegekreuze gibt es hier oft, wie lange noch wird sich einer darum kümmern.

Altenbeken, nass glänzt der Asphalt und feucht war es mit diesem drecks Niesel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × fünf =