Blankenrode Oesdorf Meerhof

Von Blankenrode geht es auf dem Eggewege bach Oesdorf und weiter bis kurz vor Essentho. Dann rechts weg rüber nach Meerhof und dort auf Naturerlebnis Wald Marsberg-Meerhof. Eine klasse Anlage speziell für Eltern mit Kindern. Zurück dann zur Bleikuhle. Den Weg als Karte wie immer hier.  Noch liegt sie da wie Tot, die alte Bleikuhle aber es wird schon wieder mit dem Grün und dem Galmeiveilchen.Sobald man den Wald verlässt geht es über Kilometer oben am Hang lang, in der Ferne ist schon Oesdorf zu sehen.

Friedlich grasen zwei Rinder über Oesdorf, selten genug das man heute noch sieht das Tiere aus dem Stall dürfen.

Weit schweift der Blick über das Land, wunderschön und einsam ist es hier oben.

Eine Schutzhütte, ganz toll fertig gemacht und man bleibt dort gerne zum Verweilen.

Kurz vor Meerhof dann wird das Ausmaß der Windenergie sichtbar, hunderte von Windkraftanlagen teilen sich die Luft mit Hochspannungsleitungen, wir haben von hier bis hinter Lichtenau weit über 500 Anlagen und der Pinkwart will die verdoppeln! Im Wald wollen die auch bauen. Sorry, aber genug ist genug.

Dann erreichen wir den Naturerlebnis Wald Marsberg-Meerhof  kurz hinter Meerhof, eine traumhafte Anlage für Eltern mit Kindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 7 =