Rund um die Wewelsburg

Wir starten unterhalb der Wewelsburg, gehen unten Durch hoch zum Windpark um hinter der Autobahn wieder durch den Wald zum Parkplatz zurück zu gehen. Noch gibt es den Weg hier. Die Wewelsburg, leicht im Dunst aber einfach nur fein wie sie da so liegt.Hinauf ging es und der Blick gleitet in die Ferne, nur vom leichten Rauschen der Autobahn gestöhrt.

Herbst färbt den Wald bunt, schade das es so lange dauert bis wieder feines Grün dort ist.

Fast Alleine sind wir, nur zwei Bikes fahren an uns vorbei, leider werden die auch immer elektrischer.

Eines muss man sagen, für mitte November noch viel Grün auf den Bäumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 14 =