Peter aufm Berge zur Schwedenschanze

Vom Peter aufm Berge geht es über den Hermannsweg rauf zur Schwedenschanze, zu, wegen Corona, sonst ein sehr kühles Gebäude mit toller Aussicht. Los geht es gleich beim Peter, schön gemäßigt durch den noch kahlen Laubwald.Unter der Schwedenschanze durch geht es bis fast zur Wacholder Heide und dann steil den Berg hinauf.

Etwas nach Luft schnappend kommt die Schwedenschanze in Sicht, war wol etwas schnell heute.

Die Aussicht perfekt, schön leer auch, einen Vorteil hat Corona ja nun mal, man trifft nur vereinzelt auf Menschen.

Blick zur anderen Seite, schön blau der Himmel, fragt sich nur, wann sie uns auch das verbieten wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =