Weserberglandsteig Etappe 12

von Holenberg zum Werderberg geht es heute auf dem Weserberglandsteig und dann eine Alternative zurück. Mal schauen wie wir heute durchkommen, der Borkenkäfer sorgt für Chaos. Den Weg gibt es noch hier, GPSies ist verkauft, aber demnächst noch hier mit Anmeldung und auch nur wenn die es genehmigen. Gleich nach Holenberg geht es zügig den Berg hinauf, Weser nicht zu sehen, Wald noch nicht. Weserberglandsteig Etappe 12 weiterlesen

Westfalenpark Dortmund

Hier habe ich meine Kindheit verbracht, im Schatten von Phönix bin ich hier immer wieder mit Opa gewesen, oder aber wir haben uns unter der Kasse durch geschlichen. Für Kinder gibt es hier von Beginn an einen tollen Spielplatz, für die Erwachsenen Ruhe Zonen und überall ist am Rasen betreten erlaubt. Es geht erst mal auf den Rosenweg, immer entlang an Rosen wie wir sie zum Teil noch nie gesehen haben. Westfalenpark Dortmund weiterlesen

Halde Rheinelbe

Haldenhopping, wir suchen jetzt eine nach der anderen und jedes mal das Gleiche, Parkplätze hatte man nicht vorgesehen es gibt genug, aber wehe man ist nicht ortskundig und wir hatten Glück, am Stadion von Wattenscheit gabs genug Platz. Noch gibt es den Weg hier, wie lange noch weiß ich nicht da Gpesies leider verkauft wurde. Na denn, es fängt am Stadion an und eigentlich wollen wir unten durch, aber da bauen die wie wild, also zurück und hinten herum. Halde Rheinelbe weiterlesen

Porta auf den Jakobsberg

Wir starten am Bahnhof und es geht über die Stufen rauf zur Portakanzel, weiter zum Turm auf dem Jakobsweg. Dem Weserberglandsteig folgend bis zum Hochbehälter und dann unten rum wieder zurück. Den Weg wie immer hier. Der Bahnhof von Porta Westfalica, ein Schmuckstück und eigentlich auch mit dem Auto gut zu erreichen, ja wenn mann weiß wie, dort gibt es einen Riesen Parkplatz, aber keiner weiß wie dahin kommen. Porta auf den Jakobsberg weiterlesen

Wetterstation klein

Wetterstationen, ein heikles Thema. Wie genau muss sie sein? Was für Sensoren sollen möglich sein? Wie speichert sie die Daten, bzw. tut sie das überhaupt, das ist nämlich nicht selbstverständlich. Überträgt sie per Funk und wenn ja wie oft und wie weit. Alles Fragen, die sich so einstellen und es wird echt teuer, wenn man hier erst im Nachhinein drauf kommt, das man auch noch….
Sehr beliebt auch, sie verfügt über eine serielle Schnittstelle, sehr schön, aber Ihr Rechner nicht, es sei denn sie haben einen etwas älteren.

Wetterstation klein weiterlesen

Neues, Altes, aber auch Bewährtes, dazu etwas Zeit zum Verweilen…