Zum Pamelsche Grund

Rein geht es dort nicht, weil Naturschutz Gebiet und wieso da Quads rum fahren weiß ich auch nicht so genau, abr der Weg dahin ist einfach klasse. Wir Starten am Parkplatz Kreuzung B64/Neuenbeken und wandern Richtung Paderborn.Die Wolken reißen noch auf, aber wir sehen im Süden schon Wolkenbänder und es ist hier echt nicht einfach mal was ohne Windrad auf das Foto zu bannen.

Über den Wiesen steht die Sonne und da es eine ziemlich nasse Angelegenheit das ganze Jahr über war ist alles grün.

Mühsam bricht sich die Sonne den Weg durch die Wolken, Bäume kahl und es wird dauern bis die wieder grün sind.

Der eine oder andere Baum hat noch Laub. Die Reifen hat einer hier entsorgt, weiß der Teufel was das soll.

Kran nummer 1 noch am Boden.

Kran nummer 2 halb stehend, die bauen hier ein Windrad nach dem anderen neu.

Langsam wird es Zeit für das Auto, die Wolken nehmen doch mächtig zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 4 =