Neumagen-Dhron oder warum es perfekt liegt

Neumagen-Drohn selber hat eine Bushaltestelle, dort wechseln die Linien, das heist es geht einmal Mosel Aufwärts und einmal Mosel Abwärts, damit muss man, sofern man in Neumagen gebucht hat, nicht umsteigen. Erst mal ein Blick am Abend über die Mosel… Zentrale Bushaltestelle direkt unter der Realschule, einfach die perfekte Lage um die Wanderpunkte zu erreichen. Meist geht es hier im Stundentakt weg ausser man muß nach Osann-Monzel, da kommt man nicht hin und nach Kesten besser früh, weil sonst erst 2 Stunden später.

Die Ferienwohnung liegt direkt neben der Bushaltestelle und ein Haus weiter gibt es nen Netto und ne Bäckerei.

Abends dann liegt sie da die Fewo Familie Rudolf Lemmermeyer, Römerweinhof, aber auch die Zimmer. Sehr toll da und ganz liebe Gastgeber.

Essen im Märchengarten, Römerkastel, ganz tolles Essen und ganz toller Service in einer märchenhaften Umgebung, hier der Garten…

und dann im Restaurant selber….

Danach ein Gang an der Mosel während die Sonne untergeht.

In neumagen selber nx los, aber wir sind Anfang Mai noch sehr früh dran.

Leicht verschlafen wirkt der Ort, ich glaube zur Hochzeit der Moseltouristen war hier die Hölle los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf + 13 =