Bleiwäsche runter zur B 480

Wir parken an der Schützenhalle und machen uns auf den Weg runter zur B480. Laut Wetterbericht werden wir das Auto trocken wieder erreichen, aber die Wolken schieben schon heftig. Gleich zu Beginn droht eine über Bleiwäsche.Durch den Forst mit frisch angepflanzten Bäumen geht es die Nette entlang den Berg runter.

Zwischen drin wird die Nette aufgestaut und so ergibt sich ein klasse See.

Dann drehen wir ins Tal des Lühlingsbachs ein und zurück geht es, immer schön bergauf.

Immer wieder reißt der Himmel auf und die Sonne schriebt bezaubernde Bilder in den Tag.

In der Ferne grüßt das Sauerland, dieses Jahr ohne Schnee, aber dafür werden die Gasspeicher voll.

Windenergie, nun ja, etwas viele Räder stehen hier schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vierzehn + acht =