Rennhasen auch langsam

Hasen sind irgend wie was tolles, wenn sie einen mit großen Augen anschauen oder sich gegenseitig mit den Pfoten klopfen. Seid ich angefangen habe sie zu bewundern fallen mir immer neue Sachen an ihnen auf. So scheu wie sie auch sind, man kommt ihnen ab und an näher als man glaubt, am Rande eines Getreidefeldes lag mal ein Hase nicht weiter als zwei Meter von mir weg in seiner Sasse. Hätte er sich nicht kurz bewegt, ich hätte ihn nicht bemerkt und auf den Fotos war mehr Getreide als Hase zu sehen.


Da macht er sich aber etwas größer, wegen der besseren Sicht und wegen der Schätzung ab wann er durchstarten muss.

Rennhasen auch langsam weiterlesen

Pedro der stolze Rüde

Ich bin Pedro, ein Schmuckstück von einem Hund und sooooooooo lieb, na ja, nicht alle Menschen fanden das in meinem Leben, aber das ist eine Geschichte, da muss ich mit meinem neuen Freund reden, ob der und sein Hase die sozusagen als Ghost Writer aufschreibt, weil so ab und an, da erzähle ich davon, aber der hat es natürlich nicht erwarten können und nennt es Pedro's Story, schaut ihr hier. Irgend wie hat der Hase was…..aber eigentlich verbinde ich mit denen was anderes, mmmm muss ich umlernen…


mmmmmmmmmmmmm, riechen tut es schon mal gut hier, mal schauen wie die Verpflegung und der Ausgang ist, eventuell muss ich die Herren etwas aufmischen…

Pedro der stolze Rüde weiterlesen

Kuschels

Nun, wir sind die Wilde Horde aus Verl. Wir tun alles, damit unser großer Freund sich gut fühlt. Ab und an werden wir dann von Rechts angeschossen, ja genau, Du da, von wegen oller K….B…, schreckliches Wort, kann ich nicht mal aussprechen. So dann schaut mal, Euer Lupus (Killerhase) Jetzt haben wir uns gedacht, Frische Luft für alle Kuschels und darum erweitern wir unser Angebot:
Wandern für Kuscheltiere, geführt und gut behütet, aber seht selbst auf den Seiten der Trüffeltours.


Ja doch, wirklich, ich bin's Dein Lupus. Normal mache ich hier den Chef der Horde, aber manchmal bin ich eigentlich nur der Dödel für die anderen. Meine ganz spezielle Freundin, wenn sie Schatten braucht ist der Hase gut genug aber sonst ist er ein oller K….B…. Neuste Idee, sie will mal mit mir zum Hobbymarkt, aber ich bin ja nicht blöde, da kann sie alleine hin gehen. Nee, nee, ohne mich.

Kuschels weiterlesen

Berge in den Alpen

Berge der Alpen, Faszination, Begehrlichkeit, Anmut aber auch wild und gefährlich. Seid ich mit 6 Jahren den ersten gesehen habe wollte ich immer zu hinauf. Es gab Jahre, da war ich bis zu drei mal dort in den wilden Bergen, die mit Wegen waren mir zu voll. Heute sind sie nicht mehr so hoch und richtige Berge sind es auch nicht. aber ich komme leicht hin. Immer wenn ich in München bin, dann werfe ich einen Blick in die Alpen und ab und an liegen sie vor mir wenn wir nach München fahren und die Sicht gut ist.

no images were found

Berchtesgaden

Berchtesgaden, eine Landschaft unter dem Watzmann. Von dort ausgehend erschließen sich eine Vielzahl von unterschiedlichsten Wanderzielen mit aussichtsreichen Höhepunkten. Bei der Wahl seiner Ziele sollte man die Zeit beachten, es kann ansonsten schon mal etwas voller sein. Eigentlich eine Traum Gegend aber das war nicht immer so, hier habe ich 15 Monate meines Lebens verbracht, da gab es durchaus gute Dinge aber auch viel Negatives.
Dafür konnte allerdings die Gegend nichts, also stürzen Sie sich hinein.


Der Zauberwald bei Ramsau, wie im Märchen hat ein Riese seine Steine durch die Gegend geschleudert.

Berchtesgaden weiterlesen

München von Oben

Auf dem Rathaus stehend…..es ergeben sich da so ganz andere Ansichten………in jeder Beziehung…..
Einmal mehr wird klar, wie eine Perspektive die Betrachtung verändert, wie Distanz eine Distanz schafft und dadurch gleichzeitig Details in den Vordergrund drängen, fein und zart ohne plump zu sein.

no images were found

Neues, Altes, aber auch Bewährtes, dazu etwas Zeit zum Verweilen…