Archiv der Kategorie: RW Sauerland

Die Drei Buchen

Ein Wanderweg in Bad Fredeburg der in der Sonne was Besonderes ist. Der Schnee ist wech und so wollen wir die Sonne genießen und ne Wanderung zu den Drei Buchen machen.

Schon bald genießen wir den Blick auf das Schmallenberger Land, einfach toll hier oben und ich erinnere mich gerne an die Zeit als ich heir Häuser gebaut habe.

Immer wieder schweift der Blick in die Ferne…

Dann ein Kahlschlag, viel steht nicht mehr…

Und durch die vielen gefällten Bäume ergeben sich immer neue Sichtachsen, das war nach Kyrill auch so, frei Sicht.

Wie lange es diese Türme noch gibt, so wiklich brauchen tut sie keiner, zumindest glauben das die Meisten…

Wasser rauscht über die letzten Vereisungen, ich denke es war es bis zum nächsten Winter.

Einfach, aber gut…

Bei den Drei Buchen, eine Freizeitanlage vom Feinsten, aber seit einem Jahr wegen Corona nix mehr…

Dieses Stück Wald hat es mir angetahn, einfach cool..

Richtplatz Brilon Wald

Seit langem mal wieder, ab nach Brilon Wald, aber es soll nicht sein, erst Baustelle, dann kein Parkplatz, Corona macht es möglich, nun ja, sind eh etwas wenige Parkplätze. Als wir dann endlich einen haben geht es erst mal frisch los. Die Klinik über uns in der Sonne, dort finden Abhängige ein Unterkommen und werden behandelt.  Na ja, dank Corona müssen die auf Besuch weitestgehend verzichten, ob das der Heilung zuträglich ist, ich weiß es nicht…. Richtplatz Brilon Wald weiterlesen

Zu den größten Lebewesen des Sauerlandes

Heute wollen wir den Himmelssäulen einen Besuch abstatten, das wird ein Erlebnis. Es sind Douglasien, über 120 Jahre alt und bis zu 63 Meter hoch. Wir parken an der Kapelle St. Laurentius in Glindfeld, aber früh kommen, da passen nicht viele Autos hin. Gleich zu Beginn sehen wir jede Menge Schmetterlinge, dieses Jahr das erste mal so viele. Zu den größten Lebewesen des Sauerlandes weiterlesen