Brrr nass und kalt

Nasskalt ist noch gelobt, seit Jahresbeginn beschissenes Wetter, alle Wege Vwerschlammt, also suchen wo es Asphalt gibt, unser Bosse will raus. Wie immer wählen wir Furlbach und Ems, dort ist es selbszt bei beschissenem Wetter gut. Leicht übergeschneit ziehen sich die Spuren durch den Acker.Der kleine Bosse auf Abwegen, eigentlich sollte er immer fein auf seiner Seite bvleiben, aber natürlich ist die andere spannder…

Furlbach Überlauf bevor er Richtiung Ems läuft.

Lang, gerade und nass so stellt sich das dar und von Schnee ist weit und breit nix zu sehen…

die andere Richtung, nicht besser nur das kein Weihnachtsgrün mehr geschnitten wird, Weihnachten ist vorbei….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × fünf =